18.
MÄRZ, 2018;
Detox für Hunde – Sinn oder Unsinn?
Schon wieder so ein Modetrend den unsere armen Hunde mitmachen müssen? Nimmt das Vermenschlichen denn gar kein End´?? Das denkt sich jetzt sicher der Eine oder Andere von Euch. Entgiften, entschlacken, detoxen – diese Begriffe wurden aber auch gewaltig überstrapaziert in den letzten Jahren. Und trotzdem kommen sie nicht aus der Mode, denn wie wir Menschen kommen auch unsere Tiere tagtäglich mit verschiedenen toxischen Substanzen in Berührung.

Hat Dein Hund:

  • eine Behandlung mit Antibiotikum oder anderen Medikamenten hinter sich?
  • wurde er mit Spot-On Präparaten und/oder Wurmkuren behandelt?
  • hat er eine Impfung hinter sich?
  • Stress durch Krankheit oder Veränderungen in einem  Lebensbereich erfahren?

Oder willst Du Deinem Zuckergoschi einfach im Frühling etwas Gutes und Gesundes tun? Dann plane eine Entgiftungskur! Diese hilft  bei der Ausscheidung von Giften, beugt Krankheiten vor und kann ersehnte Heilungsprozesse einleiten.

Im Paulis bieten wir eine für Tiere entwickelte Detox Kur von Naftie basierend auf der jahrelangen Erfahrung der Naftie-Naturheilpraxis an. Diese Bio Kräuter-Kur regt den Entgiftungsprozess auf natürliche Weise an. Es wird der Stoffwechsel aktiviert, die Leber wird angeregt die zuvor mobilisierten Toxine aufzunehmen, um dann über die Nieren augeschieden zu werden. Die wechselnde Einnahme der Bio Kräutermischungen setzt immer wieder neue Impulse. Alle beteiligten Organsysteme werden bei der Entgiftung und Ausleitung angeregt!

Unseren Hunden tut frisches Gemüse dampfgegart so gut!
Fotocredit © Tanja Hofer

„Vergesst nicht, dass eine Detox Kur auch für unsere Hunde sehr anstrengend ist. Viel frische Luft und ausreichende Spaziergänge sind neben augiebigen Ruhephasen sehr wichtig. Bitte achtet darauf, dass Dein Liebling genügend Flüssigkeit zu sich nimmt und ausgewogenene gesunde Mahlzeiten bekommt.“

Einfach mal ein oder zwei Veggie Tage in der Woche einlegen, und Du entsäuerst Deinen Hund. Denn auch unseren Vierbeinern tut es gut, ab und an ohne Fleisch durch den Tag zu gehen. Wir bieten im Paulis vegetarische Hundemenüs an, die hierbei prima zum Einsatz kommen. Auch bei den Leckerlis halten wir uns an den fleischlosen Tagen an die vegetarischen Köstlichkeiten. Für uns frisch gebacken, dürfen wir Euch viele Sorten anbieten.

 

Nun wünsche ich Euch viel Spaß, gesund und fit mit Euren Hunden in den Frühling zu starten. Wenn Ihr Rat braucht oder Fragen habt, ich bin im Paulis für Euch da.

 

Eure Sylvia

ANMELDUNG ZUM PAULIS NEWSLETTER

E-Mail-Adresse bekannt geben und keine Neuigkeiten mehr verpassen!

Hier finden Sie unsere DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Fast geschafft! Schau noch in Dein E-Mail-Postfach, um die Anmeldung abzuschließen!

Pin It on Pinterest

Share This